Archiv Fachseminare 2023

 11.11.2022 bis 28.09.2023 | Berufsbegleitende Weiterqualifizierung im virtuellen Seminarraum

“Heilpädagogische Grundlagen für Fachkräfte der pferdgestützten Therapie und Förderung (DKThR)”

23. – 24.09.2023 | Präsenz-Fachseminar | Bewegendes Miteinander auf Augenhöhe

10.11.2023 bis 23.02.2024 | Online-Fachseminar | Für Fachkräfte, die bereits (Therapie)Pferde ausgebildet haben: Heranführen und Ausbilden von Youngstern zu Therapiepferden in der pferdgestützten Therapie und Förderung

Das besondere Angebot für alle Fachkräfte der pferdgestützten Therapie, Förderung und des Sports im Fachbereich der pferdgestützte (Heil)Pädagogik: Berufsbegleitende Weiterqualifizierung „Heilpädagogische Grundlagen" | im virtuellen Seminarraum | Start: 13.11.2023

Fortbildungsangebot des Deutschen Kuratoriums für Therapeutisches Reiten (DKThR) in Kooperation mit Lehrkräften der Katholischen Hochschule Münster.

Termine

Modul 1:
November 2023 bis März 2024
Modul 2:
April 2024 bis September 2024

Lehrgangsleitung
Prof. Dr. habil. Heinrich Greving lehrt Allgemeine und Spezielle Heilpädagogik an der Katholischen Hochschule NRW in Münster. Prof. Dr. Marion Menke lehrt Gesundheitswissenschaften für soziale und pflegerische Berufe und tiergestützte Therapie und Pädagogik an der Katholischen Hochschule NRW in Münster.

Weitere Informationen erhalten Sie hier!

17.11.2023 bis 01.03.2024 | Online-Fachseminar | Für Fachkräfte, die noch kein (Therapie)Pferd selbst ausgebildet haben: Heranführen und Ausbilden von Youngstern zu Therapiepferden in der pferdgestützten Therapie und Förderung  

-bereits ausgebucht, bitte lassen Sie sich auf die Warteliste setzen-

 

25.11.2023 | Online-Fachseminar | Erziehungsverhalten und Anliegen von Eltern verstehen

-bereits ausgebucht, bitte lassen Sie sich auf die Warteliste setzen-

Fortbildungsangebot exklusiv und kostenfrei für DKThR-Mitglieder: Online-Seminar “Alles was Recht ist” am Mittwoch, 13. Dezember 2023

Online-Seminar

“Alles was Recht ist” am Mittwoch, 13. Dezember 2023

mit Rechtsanwalt Moritz Gallenkamp, Kanzlei Dr. Funk, Dr. Tenfelde & Partner mbB, Osnabrück | anerkannt mit 1 DKThR-Fortbildungspunkt 

Beginn: 18.30 Uhr

Dauer: 90 Minuten (Der Vortrag ist auf  60 Minuten ausgerichtet. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen; hierfür sind maximal weitere 30 Minuten vorgesehen)

Format: Online im virtuellen Seminarraum (Microsoft Teams)

Inhalt: Das Seminar berücksichtigt aktuelle Rechtsentwicklungen mit Bezug zum Thema pferdgestützte Therapie, Förderung und Sport.

Die Veranstaltung ist für DKThR-Mitglieder kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. DKThR-Mitglieder erhalten eine Woche vor Beginn des Seminars per E-Mail einen Link für den virtuellen Seminarraum.

Gut zu wissen!

Exklusiv für DKThR-Mitglieder: Qualifizierte Rechtsberatung

DKThR-Mitglieder erhalten eine Erstberatung von 60 Minuten für 90,00 Euro (brutto) – insbesondere im Vertrags- und Deliktsrecht. Handels-, Gesellschafts- und Erbrecht gehören ebenfalls zu seinen Spezialgebieten. Das DKThR stellt den Kontakt her. Bitte wenden Sie sich an das DKThR über [email protected].

Ergebnisse 1 – 12 von 65 werden angezeigt

Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung

Für das DKThR als Fachverband ist die Sicherung der Qualität, die Fortentwicklung und Anerkennung des Themengebiets therapeutisches Reiten zum Wohle und im Sinne aller Beteiligten einschließlich des Partners Pferd ein Grundsatz. 

Dartscheibe. Treffer. Foto: iStock
Warum Mitglied werden beim DKThR?

Laufend aktuelle Informationen aus Theorie und Praxis, Interessenvertretung: „Sie sind nicht allein!“, exklusive Fortbildungsangebote, rechtliche und wirtschaftliche Beratung, Bildmaterial, Flyer und Broschüren zur freien Verfügung.